Laden...

Allgemeine Verkaufsbedingungen von Chiccham

 

(Frankreich und Europa)

1. Präambel und Benennung der Parteien

Die vorliegenden Verkaufsbedingungen (nachfolgend als „Bedingungen“ bezeichnet) werden zwischen den folgenden Parteien geschlossen:
Chiccham S.A.R.L, ein Unternehmen mit Kapital in Höhe von 20.000 Euro, eingetragen im Handelsregister Aix en Provence unter der Nummer 524 935 665, und mit dem Unternehmenssitz unter der Anschrift 7 LO ZA LES PIELETTES, 13740 LE ROVE, nachfolgend „Chiccham“ bezeichnet, einerseits, und
Einzelpersonen oder Unternehmen, die einen Kauf über die Verkaufswebseite (Internet) unter www.chiccham.com abschließen möchten, die nachfolgend als „Kunden“ oder „der Kunde“ bezeichnet werden. 

Chiccham und die Kunden werden nachfolgend zusammen als die „Parteien“ bezeichnet. 

Die Webseite www.Chiccham.com wird nachfolgend als die „Chiccham Webseite“ bezeichnet.

 

2. Vertragsgegenstand

In den vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen werden die Verkaufsbedingungen zwischen Chiccham und den Kunden von der Bestellung (mittels der von Chiccham bereitgestellten Services), über die Bezahlung bis hin zur Lieferung definiert.

Die Verkaufsbedingungen regeln alle für die Aufgabe der Bestellung erforderlichen Schritte und gewährleisten für beide Parteien die Nachverfolgung dieser Bestellung.
Sollten die vorliegenden Bedingungen hinsichtlich der Eigenschaften des Kunden, sei es eine natürliche Person oder ein Unternehmen, Unterschiede aufweisen, sind diese eindeutig anzugeben.


3. Anwendungsbereich

Die vorliegenden Bedingungen regeln den Verkauf von Produkten, die zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden per Internet auf der Chiccham Webseite angeboten werden.

 

4. Die Bestellung

4.1 Vertragsfähigkeit

Der Kauf eines Produkts, das auf einer der Webseiten des Unternehmens Chiccham angeboten wird, stellt keine Handlung des täglichen Lebens im Sinne des Artikels 1124 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches dar. Jeder Kunde des Unternehmens Chiccham erklärt ausdrücklich, gemäß den nachfolgenden Bedingungen vertragsfähig zu sein, d.h. ein handlungsfähiger Minderjähriger zu sein oder die gesetzlich vorgeschriebene Volljährigkeit erreicht zu haben und nicht im Sinne von Artikel 488 des französischen Bürgerlichen Gesetzbuches geschützt zu sein.
Chiccham behält sich das Recht vor, jede Bestellung eines Kunden abzulehnen, gegen den in Bezug auf eine frühere oder eine laufende Bestellung ein Rechtsverfahren lief oder läuft. Dies betrifft insbesondere Verfahren, die aufgrund einer Verletzung gegen die Zahlungspflicht eingeleitet werden bzw. wurden.

4.2 Annahme der Verkaufsbedingungen durch den Kunden

Die vorliegenden Bedingungen sind auch direkt auf den Seiten von Chiccham zu finden. Auf Anfrage des Kunden können diese Verkaufsbedingungen auch per E-Mail, Fax oder per Post zugesendet werden.
Durch das Ankreuzen des Kästchens "Ich habe die Verkaufsbedingungen gelesen und stimme diesen zu" vor Bestätigung seiner Bestellung, stimmt der Kunde den vorliegenden Bedingungen automatisch, ausdrücklich und vorbehaltlos zu. Durch das Ankreuzen des Kästchens erklärt der Kunde außerdem, die vorliegenden Bedingungen gelesen und verstanden zu haben und diesen zuzustimmen. 

4.3 Produkteigenschaften

In Übereinstimmung mit Artikel L 111-1 des französischen Verbraucherschutzgesetzes verpflichtet sich Chiccham dazu, die wesentlichen Eigenschaften nach bestem Wissen und Gewissen in den technischen Produktdatenblättern anzugeben, die dem Kunden bekannt sein müssen.
Chiccham behält sich das Recht vor, das Produktangebot in Abhängigkeit von den Einschränkungen zu ändern, die auf die Lieferanten zurückzuführen sind.
Die Lieferanten übermittelten die jeweiligen Informationen und Eigenschaften der Produkte. Chiccham ist in keinem Fall für Informationen verantwortlich, die falsch von den Herstellern übermittelt wurden.

Die auf den Webseiten oder in den von Chiccham versendeten E-Mails enthaltenen Bilder oder Grafiken dienen nur zur Information und werden in der Regel von den Lieferanten zur Verfügung gestellt. Chiccham ist nicht für Form- oder Farbunterschiede zwischen den vorhandenen Bildern oder Grafiken und den Produkten haftbar. 

4.4 Bestelldatum

Das Datum, an dem die Bestellung durch den Kunden bei einer Online-Zahlung per Bank-Karte bestätigt wurde, gilt als Bestelldatum.

4.5 Mit der Bestellung übermittelte Informationen

Der Kunde ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen in seinem Kundenkonto sowie in seiner Bestellung verantwortlich, um eine reibungslose Abwicklung zu ermöglichen. Insbesondere muss der Kunde die Korrektheit seiner Anschrift sowie der Lieferanschrift sicherstellen. 

Chiccham übernimmt keine Verantwortung und kann nicht für Konsequenzen verantwortlich gemacht werden, die aus Verzögerungen durch zusätzliche Lieferungen entstehen. Des Weiteren ist Chiccham nicht für zusätzliche Lieferkosten verantwortlich, die aufgrund falscher Angaben anfallen. Die von Chiccham aufgrund falscher Angaben durch den Kunden erhobenen Zusatzkosten sind vom Kunden zu tragen. Dies betrifft insbesondere die Kosten für den Neuversand der Bestellung.

4.6 Preis

Die Produktpreise sind in Euro angegeben und verstehen sich einschließlich aller Steuern, jedoch ohne Versandkosten. In diesen Preisen ist die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende MwSt. enthalten. Jede Änderung des Mehrwertsteuersatzes kann, nach dem Inkrafttreten eines neuen Steuersatzes, auf die Produktpreise übertragen werden.
Der geltende Mehrwertsteuersatz für den Wert der verkauften Waren beträgt für Lieferungen innerhalb des französischen Festlandes, nach Korsika und Monaco 19,6%. 
Die Preise für die Recycling-Abgaben sind eindeutig, separat und in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung in den Produktdatenblättern angegeben.
Da die Preise der Lieferanten von Chiccham Schwankungen unterliegen können, können auch die auf der Webseite angegebenen Preise jederzeit geändert werden. Die Preise können ebenfalls aufgrund von Einführungspreisen, Werbeaktionen oder Ausverkäufen variieren.
Alle Preise werden vorbehaltlich typografischer Fehler oder vorbehaltlich möglicher Fehlern bei der elektronischen Auspreisung angegeben. 
Der geltende Preis ist der zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung durch den Kunden auf der Chiccham Seite angegebene Preis.

4.7 Versandkosten

Die Versandkosten finden Sie auf den Chiccham Seiten unter der Rubrik "Zahlung und Lieferung".

Es sei denn, es wird anderweitig im Produktdatenblatt angegeben, erfolgt die Lieferung innerhalb des französischen Festlandes ab einem Bestellwert von 80 €, einschl. aller Steuern, kostenfrei, ausgenommen zum Schlussverkaufswaren.

Wird Ihre Bestellung in mehreren Teillieferungen versendet, werden die Versandkosten nur einmal berechnet.
Unter einem Bestellwert von 80 €, einschl. aller Steuern, wird für die Versandkosten ein Pauschalbetrag berechnet.

Die Bestimmungen für Lieferungen außerhalb des französischen Festlandes sowie für bestimmte Produktgruppen, wie z.B. maßgefertigte Produkte (Teppiche), unterliegen speziellen Bedingungen, die Sie auf der Webseite unter der Rubrik „Lieferungen“ finden.

In jedem Fall werden dem Kunden die Versandkosten vor der endgültigen Bestätigung der Bestellung angegeben.

4.8 Auftragserteilung

Der Kunde kann Chiccham seine Bestellung über das Internet und die Webseite von Chiccham aufgeben.
Die Auftragserteilung muss die zur Abwicklung der Bestellung unter ordentlichen Bedingungen erforderlichen Informationen enthalten. Um eine Speicherung der Bestellung zu ermöglichen, muss die Identifikation des Kunden in jedem Fall mindestens die folgenden Informationen enthalten:

  • Der Kunde muss sich entweder durch seine Kundennummer oder durch die Angabe aller üblicherweise für eine online Anmeldung erforderlichen Informationen legitimieren;
  • der Kunde muss die ausgewählten Produkte eindeutig durch die auf der Seite von Chiccham angegebenen Teilenummern identifizieren. Bei Produkten, für die verschiedne Optionen möglich sind, werden die Teilenummern angezeigt, sobald die richtigen Optionen ausgewählt wurden;
  • der Kunde hat ebenfalls die gewünschte Menge anzugeben;
  • der Kunde hat ferner eindeutig die für die Lieferung erforderlichen Informationen anzugeben. Dies betrifft insbesondere die genaue Lieferanschrift sowie die eventuell vorhandenen Zugangsbeschränkungen am Lieferort (siehe auch Absatz „Lieferungen“);
  • abschließend muss der Kunde die gewünschte Zahlungsart angeben.

Beinhaltet die Bestellung ein oder mehrere sperrige Pakete oder sollten schwierige oder ungewöhnliche Lieferbedingungen vorliegen, behält sich Chiccham das Recht vor, die Bestellung zu den üblichen Lieferkosten zu verweigern. Zu diesem Zweck kontaktiert Chiccham den Kunden und teilt diesem die für seine Bestellung geltenden Lieferkosten mit.

4.9 Verfügbarkeit von Produkten

Die Verfügbarkeit eines Produkts kann je nach Verkäufen variieren. Chiccham füllt seine Bestände regelmäßig auf, kann jedoch nicht dafür haftbar gemacht werden, wenn der Bestand nicht dem angegebenen entspricht.
Die Verfügbarkeit kann auch am selben Tag variieren, je nach Verkaufsvolumen.
Die in den Produktbeschreibungen angegebenen Versandzeiten dienen lediglich der Information, da es sein könnten, dass das bzw. die Produkt/e nicht im Bestand von Chiccham verfügbar ist bzw. sind. Aus diesem Grund können sich Abweichungen ergeben, über die der Kunde von Chiccham informiert wird. Bei kleinen Verzögerungen erfolgt diese Benachrichtigung bei der Nachverfolgung der Bestellung; über größere Verzögerungen wird der Kunde per E-Mail informiert.
Sollte Chiccham ein bestelltes Produkt nicht von seinen Lieferanten erhalten, wird der Kunde per E-Mail oder Post über die voraussichtliche Verzögerung informiert. Anschließend kann der Kunde entscheiden, ob er seine Bestellung auf Grundlage der neuen Informationen aufrecht erhalten möchte oder nicht. Bei einer Stornierung fallen für den Kunden keine Stornierungsgebühren an. Im Fall einer solchen Stornierung kann keine Entschädigungszahlung (außer der vollständigen Rückerstattung des bezahlten Kaufpreises) gefordert werden.

Chiccham verpflichtet sich lediglich dazu, die Bestellungen zu erfüllen, die aufgrund des vorhandenen Produktbestands oder aufgrund des bei den jeweiligen Lieferanten vorhandenen Produktbestands möglich sind. Sollten ein oder mehrere Produkte nicht verfügbar sein, verpflichtet sich Chiccham dazu, den Kunden schnellstmöglich darüber zu informieren. 
Ist ein Produkt nicht verfügbar, kann Chiccham dem Kunden ein Produkt gleicher Qualität oder zu einem gleichen Preis anbieten. Vor jedem Versand eines solchen Ersatzproduktes ist von Chiccham die ausdrückliche Zustimmung des Kunden einzuholen.

4.10 Bestätigung der Bestellung

Nach Versand der Bestellung erhält der Kunde eine automatische Bestätigungs-E-Mail. Diese wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die im Anmeldeformular angegeben wurde. Dies setzt voraus, dass diese E-Mail-Adresse korrekt ist.
Chiccham versendet keine Bestellbestätigung per Post oder Fax.

 

5. Stornierung der Bestellung und Widerruf

5.0 Stornierung vor dem Versand durch Chiccham oder vor Empfang durch den Kunden

Chiccham bietet seinen Kunden die Möglichkeit, die Bestellung jederzeit zu stornieren. Diese Möglichkeit gilt nach Empfang der Ware durch den Kunden und zusätzlich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Stornierungsbestimmungen.
Es sind mehrere Fälle möglich:

  • Die Bestellung wurde noch nicht versendet: Die Stornierung wird umgehend von Chiccham berücksichtigt.
  • Die Bestellung wurde bereits vollständig oder teilweise versendet. Chiccham berücksichtigt die Stornierung für die noch nicht versendeten Produkte. Der Kunde kann die Annahme des bereits versendeten Pakets verweigern.
  • In beiden Fällen:
    muss der Kunde den Kundenservice von Chiccham kontaktieren, um Chiccham vor einem Neuversand des Produkts über die Stornierung zu informieren. Der Kunde wird um eine schriftliche Bestätigung per E-Mail gebeten, um auszuschließen, dass die Stornierung durch eine andere Person als den Kunden erfolgt. Bei dieser Kontaktaufnahme wird der Kunde über das Rückgabeverfahren sowie über die dem zurückzusendenden Paket beizufügenden Unterlagen informiert, damit die Sendung nachverfolgt werden kann. 

 

5.1 Rückerstattung und Umtausch nach Empfang oder Versand

Gemäß Artikel L121-20 des Verbraucherschutzgesetzes kann der Kunde seine Bestellung innerhalb von 7 Werktagen nach Empfang stornieren. Die Rücksendekosten sind vom Kunden zu tragen. Gemäß Artikel L121-20-21 des Verbraucherschutzgesetzes kann Chiccham dem Kunden ein Ersatzprodukt anbieten. Sollte der Kunde diesen Vorschlag ablehnen, wird ihm schnellstmöglich, jedoch spätestens 30 Tage nach Ausübung des Widerrufsrechts der Kaufbetrag zurückerstattet.

5.2 Bestimmungen zum Umtausch oder zur Rückerstattung

Das Recht auf Umtausch oder Rückerstattung gilt nur, wenn das Produkt einen einwandfreien Wiederverkaufszustand aufweist, in der Originalverpackung verpackt (oder wieder verpackt) oder vollständig und ohne Anzeichen eines Schadens, einer Fehlfunktion oder ohne Gebrauchsspuren zurückgesendet wird. Chiccham behält sich das Recht vor, einen solchen Umtausch oder eine solche Rückerstattung zu verweigern, wenn die zurückgesendeten Produkte nicht den hierin genannten Bedingungen entsprechen.

In Übereinstimmung mit Punkt 3° des Artikels L121-20-2 des Verbraucherschutzgesetzes gilt das Widerrufsrecht nicht für Produkte, die auf Anfrage des Kunden maßgefertigt hergestellt wurden.
Die Rücksendung von umgetauschten Produkten oder von Produkten, für die bereits eine Rückerstattung erfolgt ist, geht zu Lasten des Kunden, es sei denn, dies wird für bestimmte Produkte auf der Webseite von Chiccham anderweitig angegeben.

Promotions oder Verkäufe können nicht zurückgegeben ou erstattet werden.

5.3 Rücksendebedingungen

Jede Rücksendung (ohne Ausnahme) muss vorher per E-Mail beim Kundenservice von Chiccham beantragt werden. Anschließend informiert Chiccham den Kunden über das entsprechende Vorgehen. 

Um eine Rücksendung des Produkts bzw. der Produkte unter guten Bedingungen zu gewährleisten, sollte der Kunde den zu diesem Zweck vorgesehenen Rücksendeschein verwenden. Dieser ist im Kundenkonto auf der Webseite von Chiccham, auf der Seite "Meldung einer Rücksendung", zu finden.

Chiccham behält sich das Recht vor, eine Rücksendung abzulehnen, wenn diese nicht angemeldet wurde oder wenn diese nicht die vorgegebenen Vorgaben einhält. Eine Rücksendung, die diese Vorgaben nicht einhält und bei der das oder die Paket/e beim Transport verloren gegangen ist bzw. sind, kann von Chiccham nicht berücksichtigt werden. Der Kunde hat kein Recht auf Schadenersatz oder Rückerstattung, wenn er sich nicht an die Anweisungen des Kundenservice gehalten hat.

Promotions oder Verkäufe können nicht zurückgegeben ou erstattet werden.

 

6. Bezahlung

6.1 Zahlungsmethode

Ist ein Kunde eine Einzelperson, kann er seine online Bestellung auf der Seite von Chiccham per Bank-Karte bezahlen (EC-Karte, Visa, Eurocard, Mastercard).


Chiccham unternimmt alle möglichen Schritte, um die Sicherheit und Vertraulichkeit der online übermittelten Daten zu gewährleisten (online Zahlung auf der Seite von Chiccham). Zu diesem Zweck wird auf der Seite von Chiccham eine gesicherte SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) zur Zahlung verwendet. Die Transaktion erfolgt über eine renommierte Bank. Nur diese Bank hat Zugriff auf die bei der Zahlung auf der Webseite bereitgestellten Bankdaten.

6.2 Rechnung

Der Bestellschein, den der Kunde online erstellt, oder die per E-Mail an den Kunden gesendete Bestellbestätigung stellen keine Rechnungsdokumente dar. Ungeachtet der Bestellart und der jeweiligen Zahlungsart steht dem Kunden die Originalrechnung in seinem online Kundenkonto zur Verfügung.
Chiccham behält ein elektronisches Exemplar jeder Rechnung.
Sollte eine Lieferung an eine andere Anschrift als an die Rechnungsanschrift erfolgen, ist die Rechnung in allen Fällen ausschließlich online in der Bestellnachverfolgung des Kundenkontos verfügbar und liegt nicht dem Paket bei.

6.3 Zahlungsdatum

Bei einer einmaligen Zahlung per Bank-Karte wird das Konto des Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung mit den entsprechenden Beträgen belastet.

6.4 Zahlungsverzögerungen

Sollte die Bank eine Kartenzahlung oder die Einlösung eines Schecks oder eines anderen Zahlungsmittels verweigern oder zurückweisen, muss der Kunde den Kundenservice informieren, um seine Bestellung mit einem anderen Zahlungsmittel zu begleichen.

6.5 Eigentumsübergang

Chiccham bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentümer der gelieferten Produkte. Die oben genannten Bestimmungen stellen keinen Hinderungsgrund dar, das Verlustrisiko oder das Risiko bei Beschädigungen sowie möglicher an den Produkten entstehenden Schäden ab Lieferung der Produkte, die dem Eigentumsvorbehalt unterliegen, auf den Kunden zu übertragen. 


7. Lieferung

7.1 Versand- und Lieferfristen

Die online auf der Webseite www.Chiccham.com aufgegebenen Bestellungen werden innerhalb der für jedes auf der Seite von Chiccham befindliche Produkt angegebenen Frist versendet und geliefert. Diese Frist gilt ab dem Datum der Bestellbestätigung, wie in Absatz 4.4 der vorliegenden Bedingungen angegeben.

Es wird festgelegt, dass Bestellungen, die Freitagnachmittag, Samstag oder Sonntag auf der Seite von Chiccham aufgegeben werden, am darauffolgenden Montag bearbeitet werden. Die an einem Feiertag, außer einem Freitag, Samstag oder Sonntag, aufgegebenen Bestellungen werden ebenfalls am darauffolgenden Arbeitstag bearbeitet.

Sollten Produkte teilweise nicht verfügbar sein, kann Chiccham die Lieferungen aufteilen. Auf diese Weise können verfügbare Produkte zuerst versendet werden. Der Rest der Lieferung erfolgt sobald die anderen Produkte verfügbar sind. Dies erfolgt ohne zusätzliche Kosten für den Kunden.

Chiccham beauftragt unterschiedliche Spediteure mit dem Versand der Bestellungen. Die jeweiligen spezifischen Bestimmungen dieser Spediteure sind unter der Rubrik „Bezahlung & Lieferung“ auf der Webseite zu finden. Die Spediteure gewährleisten eine Lieferung innerhalb von 4 bis 5 Arbeitstagen ab Übergabe der Pakete an ihre jeweilige Abteilung.

7.2 Verpackung

Die Produkte werden unter Einhaltung der geltenden Transportnormen verpackt, so dass die Produkte während der Lieferung optimal geschützt sind. Der Kunde ist verpflichtet, bei einer Rücksendung des Produkts, sei es im Rahmen einer Rücksendung an den Kundenservice oder einer Rücksendung aus persönlichen Gründen, die gleichen Normen einzuhalten. Jegliche an einem zurückgesendeten Produkt festgestellte Beschädigung, die auf eine mangelhafte Verpackung zurückzuführen ist, kann zu einer teilweisen oder gar keinen Rückerstattung des Kaufpreises des Produkts führen, sollte es nicht möglich sein, das Produkt in diesem Zustand, oder wenn das angegebene technische Problem noch größer geworden ist, wiederzuverkaufen.

7.3 Nachverfolgung der Bestellung

Der Kunde kann mithilfe des von ihm eingerichteten Kundenkontos (mit Benutzername und Passwort) jederzeit den Status seiner Bestellung nachverfolgen, indem er sich in sein Konto auf der Webseite von Chiccham einloggt. Diese Nachverfolgung ermöglicht es dem Kunden, den Bearbeitungsstand seiner Bestellung, aber auch den Versandstatus seiner Pakete abzurufen. Diese letzte Nachverfolgung der Lieferung erfolgt mittels einer Schnittstelle, die per Internet mit den Nachverfolgungssystemen der Spediteure verbunden ist. Chiccham ist nicht haftbar für die Nichtverfügbarkeit oder für Fehler, die die Informationen dieser Spediteure betreffen könnten. Chiccham verpflichtet sich dennoch dazu, diese Informationen so eindeutig wie möglich anzugeben und den Transport mit diesen Spediteuren so weit wie möglich abzustimmen.
Der Kunde kann jederzeit die Verkaufsabteilung von Chiccham kontaktieren, um Informationen zur Nachverfolgung seiner Bestellung zu erhalten.

 7.4 Lieferort

Die vom Kunden bestellten Produkte werden in der Europäischen Union an die Anschrift gesendet, die der Kunde bei der Bestätigung seiner Bestellung angegeben hat.

Wie in Absatz 4.5 der vorliegenden Bedingungen angegeben, ist der Kunde für die Korrektheit seiner bei der Bestellung angegebenen Lieferanschrift verantwortlich. Chiccham ist nicht haftbar für Folgen, die sich aus fehlerhaften Informationen ergeben könnten. Alle aus diesen Folgen entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Kunden.


7.5 Lieferverzögerungen

In Übereinstimmung mit Artikel L114-1 des Verbraucherschutzgesetzes hat der Kunde die Möglichkeit, seine Bestellung zu stornieren, wenn diese nicht innerhalb von sieben (7) Werktagen nach dem von Chiccham angegebenen Liefertermin erfolgt, es sei denn eine solche Lieferverzögerung ist auf höhere Gewalt im Sinne der Rechtsprechung der französischen Gerichte zurückzuführen.


Innerhalb von zehn (10) Werktagen nach der Aufforderung zur Stornierung durch den Kunden erstattet Chiccham den Kaufpreis zurück.


8. Garantien von Chiccham

8.1 Beschädigte Pakete

Der Kunde verpflichtet sich dazu, den Zustand des Pakets in Anwesenheit des Spediteurs zu kontrollieren und bei einer teilweisen Beschädigung oder vollständigen Zerstörung die entsprechenden Angaben auf dem Lieferschein einzutragen. Sollten keine Angaben gemacht werden, gilt das Produkt als vom Kunden angenommen und kann nicht mehr in Bezug auf die Lieferung beanstandet werden. Der Kunde muss Chiccham nach Angabe der o.g. Informationen per E-Mail darüber informieren, damit Chiccham schnellstmöglich die erforderlichen Maßnahmen, sowohl hinsichtlich einer Rücksendung des Produkts als auch in Hinblick auf eine Neulieferung, ergreifen kann. Erfolgt keine Benachrichtigung, kann Chiccham nicht haftbar gemacht werden.

8.2 Streiks

Sollten die Spediteure streiken oder sollte ein anderes außergewöhnliches Naturereignis eintreten, das zu einer Verzögerung oder Verhinderung der Lieferung führt, ergreift Chiccham alle möglichen Maßnahmen, um den Kunden über den Lieferstatus seines Pakets zu informieren. Chiccham kann jedoch nicht für die eingetretenen Verzögerungen haftbar gemacht werden.

8.3 Gesetzliche Gewährleistung für Konformitätsmängel

Es wird gewährleistet, dass die Produkte keine Herstellungsfehler und Mängel hinsichtlich der Konformität aufweisen. Dies gilt gemäß L211-1 des Verbraucherschutzgesetzes bei einer normalen Nutzung, die der vorgesehenen Nutzung des Produkts entspricht.

Jegliche Mängel der Konformität, die innerhalb von zwei (2) Jahren nach Empfang des Produkts auftreten, sind Chiccham umgehend mitzuteilen.

Damit diese Garantie gültig ist, muss der Kunde per E-Mail oder Einschreiben an den Kundenservice einen Antrag auf Übernahme stellen. Für ein besseres Verständnis sind diesem Antrag Fotos beizulegen, die den festgestellten Fehler belegen. Der Kunde muss die Kaufrechnung, die von Chiccham in seinem Kundenkonto zum Download zur Verfügung gestellt wurde, aufbewahren.

Der Kunde kann entweder eine Reparatur oder einen Austausch des Produkts fordern. Sollte die vom Kunden gewünschte Vorgehensweise zu erheblichen Mehrkosten führen, kann Chiccham das jeweils andere Vorgehen wählen.

Sollte eine Reparatur oder ein Austausch des Produkts nicht möglich sein, kann der Kunde das Produkt zurücksenden und sich den Preis zurückerstatten lassen oder das Produkt behalten und sich einen Teil des Preises zurückerstatten lassen.

8.4 Haftung

Chiccham ist bei höherer Gewalt von jeglichen Lieferpflichten befreit.
Chiccham lehnt jegliche Haftung aufgrund einer unsachgemäßen oder falschen Nutzung der vom Kunden bestellten Produkte ab.
Sollte ein Produkt aufgrund einer nicht vorhandenen Kompatibilität des Materials vollständig oder teilweise nicht nutzbar sein, führt dies nicht zu einer Ersatzleistung oder Rückerstattung oder zum Eintreten der Haftung von Chiccham.
Chiccham ist nicht für die direkt oder indirekt mit der Webseite von Chiccham verbundenen Seiten verantwortlich. Dementsprechend übernimmt das Unternehmen keinerlei Haftung für die auf diesen Seiten angegebenen Informationen. Die Links zu Seiten Dritter dienen ausschließlich der Information. Es wird keine Garantie für die Inhalte dieser Seiten übernommen.


9. Unterschrift, Datenschutz und Zahlungssicherheit

9.1 Persönliche Daten und Informationen

Die Besucher oder Kunden der Webseite von Chiccham haben jederzeit das Recht auf Zugriff zu, Änderung und Korrektur sowie Löschung der sie betreffenden Daten. Dies gilt in Übereinstimmung mit Artikel 34 des französischen Datenschutzgesetzes vom 6. Januar 1978.

Besucher oder Kunden können bei der Anmeldung, einer Bestellung oder im Rahmen anderer spezifischer Aktionen wählen, ob sie die Newsletter und Sonderangebote von Chiccham empfangen möchten. Der Besucher oder Kunde kann das Abonnement jederzeit in seinem persönlichen Konto oder über den Link ändern, der sich im unteren Bereich der per E-Mail erhaltenen Angebote befindet. 

Chiccham kann seinen Besuchern oder Kunden ebenfalls anbieten, ihnen Sonderangebote zuzusenden. Chiccham behält sich das Recht vor, Kundendaten zu sammeln. Dies erfolgt u.a. mittels Cookies. Chiccham kann die Identität und Daten seiner Besucher oder Kunden zu Werbezwecken an Handelspartner senden. 
Chiccham bietet Besuchern oder Kunden ausdrücklich an, der Weitergabe dieser persönlichen Daten zu widersprechen. Der Kunde kann seine Auswahl auf der Webseite von Chiccham jederzeit per E-Mail an contact@Chiccham.com oder durch Kontaktaufnahme mit der Verkaufsabteilung von Chiccham ändern.

Chiccham verpflichtet sich dazu, Änderungen des Abonnements sowie die teilweise oder vollständige Abbestellung von Werbemails, die von Vertretern von Chiccham, im Namen von Chiccham oder von deren Handelspartnern versendet wurden, schnellstmöglich, je nach erforderlicher Maßnahme, zu berücksichtigen. 

Chiccham informiert seine Kunden darüber, dass die Verarbeitung dieser persönlichen Daten oder Informationen einer Erklärung bei der CNIL (Nationale Kommission für Informatik und Freiheiten) unter der Nummer 1495303 unterliegt. 

9.2 Geistiges Eigentum

Alle Elemente der Webseite von Chiccham, seien es Bilder, Grafiken, Videos oder Töne, einschließlich der damit verbundenen Technologien, sind durch Urheberrecht, Marken oder Patente geschützt. Sie sind das ausschließliche Eigentum des Unternehmens Chiccham.
Jede Person, die über eine eigene Webseite verfügt, und einen direkten Link zur Webseite von Chiccham setzen möchte, muss dazu die vorherige Genehmigung von Chiccham einholen. Eine von Chiccham erteilte Zustimmung stellt keinesfalls ein stillschweigendes Eingeständnis einer Zugehörigkeit dar und ist in keinem Fall endgültig. Auf Aufforderung von Chiccham ist dieser Link zu entfernen. 

9.3 Integrität und Gültigkeit der vorliegenden Bedingungen

Ein Gerichtsentscheid oder eine Änderung der Gesetzgebung oder der Regelungen, der bzw. die zur Nichtigkeit und Ungültigkeit einer oder mehrerer Klauseln dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen führt, beeinträchtigt nicht die Gültigkeit der vorliegenden Verkaufsbedingungen. Eine solche Änderung oder ein solcher Umstand gewähren dem Kunden unter keinen Umständen das Recht, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen nicht einzuhalten.
Sollte eine Bedingungen nicht ausdrücklich genannt sein, gilt sie als von den Bestimmungen geregelt, die in dem Fernabsatzbereich gelten, in dem die Unternehmen ihren Sitz in Frankreich haben.

9.4 Laufzeit und Anwendung

Die vorliegenden Bedingungen gelten für alle auf der Webseite von Chiccham getätigten Käufe, solange der Shop unter www.chiccham.com online ist.
Die vorliegenden, genau datierten Bedingungen können jederzeit von Chiccham geändert werden. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung gültigen Bedingungen. Das letzte Änderungsdatum der vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen ist im unteren Bereich der vorliegenden Bedingungen angegeben. 

9.5 Territorialität und geltendes Recht

Die Kunden, die auf der Webseite von Chiccham ausschließlich in französischer Sprache bestellen, gelten als Käufer in Frankreich und unterliegen somit französischem Recht.
Ist der Kunde ein Unternehmen, das seine Bestellung im Rahmen der Geschäftstätigkeit aufgibt, werden Rechtsstreitigkeiten, bei nicht erfolgter gütlicher Einigung zwischen den Parteien, vor den zuständigen Gerichten von Aix en Provence ausgetragen.

paiement

Chic cham shop
Route de Prilly 2 / 1004 Lausanne
Dienstag - Freitag 11-18:30
Samstag 11-17:00 
021 691 89 81